Katholische Betriebsseelsorge Bamberg

Unterstützung von betrieblichen Konfliktklärungen

Betriebliche Interventionen nach Absprache 

 

Selbstverständnis

Die Betriebsseelsorge will einen Beitrag leisten, die gesellschaftlichen und betrieblichen Strukturen menschenwürdig, sozial gerecht und solidarisch zu gestalten. Dies geschieht durch Betriebsbesuche und Kontaktpflege vor allem zu Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften.

 

Bildungsangebote dienen dem ebenso wie Begegnungen zwischen Vertretern von Arbeitswelt und Kirchen.

 

Organisation

Die Katholische Betriebsseelsorge ist zusammen mit den regionalen Beratungsstellen gegen Mobbing und den Arbeitsloseninitiativen (Arbeitslosenberatung) eine Einrichtung im Verbund der Arbeitnehmerpastoral der Erzdiözese Bamberg. Die Regionale Zuständigkeit ist  der Großraum Nürnberg.

Kontakt

Barbara März

im Haus der
Stadtkirche Nürnberg
Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg

Tel: 0911 / 24 44 94 81
Fax: 0911 / 24 44 94 89

E-Mail

betriebsseelsorge@stadtkirche-nuernberg.de

Internet

www.arbeitnehmerpastoral-bamberg.de


Termine

Selbsthilfegruppe

Termine Januar bis August 2018